The words you are searching are inside this book. To get more targeted content, please make full-text search by clicking here.
Discover the best professional documents and content resources in AnyFlip Document Base.
Search
Published by evotherapeut, 2022-04-01 04:34:20

Kardinal A4 Broschüre_1_4_22

Kardinal A4 Broschüre_1_4_22

Kardinal-Tinkturen

Ganzheitliche Komplexmittel für
Körper, Geist und Seele

Nach spagyrischen Grundsätzen

Ganzheitliche Energie für Körper, Geist und Seele

Herstellung nach spagyrischen Grundsätzen

Breite Zellinformation und Zellschutz

Blockaden lösen, Ich-Kräfte stärken Herstellung nach
Emotionale, seelische und geistige Balance finden spagyrischen
Aktiviert die körperlichen und geistigen Selbstheilungskräfte
Grundsätzen des
Paracelsus

Ausleitung und Regeneration Aus
Unterstützt das Einschleusen von Vitalstoffen in die Zellen kontrolliert
Verbessert die Aufnahme und Verwertung in allen Zellen
biologischem

Anbau!

Optimale Bioverfügbarkeit

2

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Komplexmittel nach Paracelsus

Da die Suche nach Glück
der menschlichen Natur
entspricht, ist die Frage
nach dem richtigen Weg
der Heilung und Gesund-
heit vielleicht die wich-
tigste überhaupt.

Weil unser derzeitiges Gesundheits- befreit und so werden die verborgenen EVOLUTION-HERSTELLUNG
system schon lange nicht mehr hält, was Heilkräfte freigesetzt. Der Spagyriker Die EVOLUTION-Herstellung bedeutet,
es verspricht, dringt die Notwendigkeit weiß, dass die Vollkommenheit der die Lebensrhythmen der Pflanzen zu ver-
alternativer Wege des Heilens sowie der Pflanze nicht durch einen Wirkstoff ge- stehen, ihre Kräfte zu entdecken und sie
Prävention seit einigen Jahren zuneh- geben ist, sondern durch eine verbor- so zu verwandeln, dass sie als Lebens-
mend ins Bewusstsein der Öffentlich- gene Kraft, eine immaterielle Energie, die kraft, als Harmonisierung unserem
keit. Indizien dafür sind das stetig Lebenskraft, die durch das spagyrische Körper dienen können. Wir haben den
steigende Interesse an Kräuterheilkunde, Herstellungsverfahren freigelegt wird. Zugang zu den Energien gesucht, die
Homöopathie und Spagyrik. jeder Körperzelle eigen sind: Den kosmi-
Bis vor wenigen Generationen sah man schen universellen Energien. Die Kraft der
Paracelsus, eine der bedeutendsten Per- die Ursache einer Krankheit ausschließ- Erde, der Sonne, des Mondes und des
sönlichkeiten der Medizingeschichte, lich in einer falschen Säftemischung, Wassers, gespeichert in Pflanzen, Kräu-
hat die abendländische Heilkunst für alle heute – nicht viel anders – in geneti- tern und Mineralien.
Zeiten geprägt. Die Homöopathie, die schen und enzymatischen Defekten
Spagyrik und die anthroposophische oder in Infektionen durch Erreger. GRUNDSÄTZE NACH PARACELSUS
Medizin sind ohne ihn undenkbar. In der Mit unseren Kardinal-Tinkturen haben
Spagyrik begegnet uns eine alternative Im Sinne des Paracelsus bilden aber wir traditionelle Kräuter, Wurzeln, Harze,
Heilmethode, deren letzter großer weder Säfte noch Erreger die wirkliche Obst, Gemüse und Algen nach paracel-
Vertreter Paracelsus war. Seine heilkräf- Ursache von Krankheiten, sie sind nur sischen Grundsätzen veredelt. Durch die
tigen Essenzen und Tinkturen waren deren Wirkung. Damit ein Erreger eine spezielle Art der Herstellung erhalten un-
spagyrisch aufbereitete Heilmittel. Krankheit auslösen kann, muss er ein sere Produkte eine besondere Dynamik,
bereits geschwächtes Milieu antreffen. die dem Körper hilft, seine Selbsthei-
Mit dem spagyrischen Verfahren können Denkt man weiter, stößt man irgend- lungskräfte zu aktivieren.
die positiven Inhaltsstoffe und Kräfte wann auf die „Meta-Ursache“ und man
von Pflanzen und Mineralien besonders bekommt eine Vorstellung davon, was Durch sie können die gewonnenen Kar-
aufbereitet werden. Schädigende und Paracelsus als den eigentlichen Ursprung dinal-Tinkturen ihre Wirkung auf allen
zellunverträgliche Stoffe werden ausge- jeder Krankheit ansah, denn für ihn war Bereichen des Seins entfalten und so auf
schieden bzw. abgetrennt. In einem auf- letztlich jedes Phänomen und damit breiter Ebene zur Vorbeugung, Gesun-
wendigen Verfahren wird die Pflanze auch jede Krankheit metaphysisch dung und Gesunderhaltung des Men-
aufgeschlossen, dadurch von Schlacken bedingt. schens beitragen.

3

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

WIRKUNG AUF KÖRPER, GEIST mengestellt, welche in der Lage sind, die EVOLUTION QUALITÄTSGARANTIE
UND SEELE vom jeweiligen Komplex angesproche- Die Qualität unserer Kardinal-Tinkturen
Unsere Kardinal-Tinkturen werden nach nen Schlacken auszuscheiden und beginnt bei der Auswahl der Rohstoffe.
traditioneller alchemistischer Methode dadurch die gebundenen Selbsthei- Wir achten darauf, dass diese vorwie-
nach Paracelsus hergestellt, die zur lungskräfte des Körpers zur weiteren gend aus biologischem Anbau kommen.
Gesundung und Transformation des Regeneration der Zellen freizulegen.
Menschen beitragen und auf allen drei WIR GARANTIEREN
Ebenen des Seins ihre Wirkung entfal- EMOTIONALE WIRKUNG 100% Anbau auf unbehandelten
ten. Durch die einzigartige Form der So wie jeder Mensch ein Individuum in Böden (Bioprinzip)
Herstellung erhalten die Kardinal- seiner Einzigartigkeit und Unverkenn- Biodynamisches Prinzip: Pflückung unter
Tinkturen jene Dynamik, die sie befä- barkeit ist, so ist auch jede Pflanze Berücksichtigung von Wurzel-, Blätter-,
higt, im Körper die Selbstheilungskräfte gemäß ihrer Wirkstoffe einzigartig und Blüten- und Fruchttagen sowie Mond-
zu aktivieren. unverkennbar in ihrer Wirkung auf den phasen und Sonnenstand
Körper. Jede Pflanze hat nicht nur eine Sorgsame Herstellung nach spagyrischen
KÖRPERLICHE WIRKUNG stofflich und körperlich individuelle Wir- Grundsätzen des Paracelsus: Gärungs-,
Die Kardinal-Tinkturen versorgen den kung, sondern weist auch eine energe- Destillations- und Reifeprozess
Körper mit einem einzigartigen individu- tisch individuelle Wirkung auf. Wir Frei von synthetischen Zusätzen
ellen Wirkstoffkomplex zur Regenera- bezeichnen diese als „individuelle Pflan- Frei von Farbstoffen
tion und Revitalisierung. zenbotschaft“. Emotionale Verletzungen Tierversuchsfrei
Die Kardinal-Tinkturen enthalten nicht und krank machende Gefühle manifes- Gentechnikfrei
nur die Gesetzmäßigkeiten des Lebens tieren sich in den jeweiligen Körperzonen Zutaten aus kontrolliert biologischem
in "verschlüsselter" Form und vermitteln und sind an der Entstehung von Krank- Anbau oder Wildwuchs
dem Körper die Heilkraft der Pflanze als heiten mitbeteiligt. Die Kardinal-Tinktu-
solche, sondern zusätzlich auch die ent- ren helfen, die emotionale Verspannung Kardinal-Tinkturen
sprechenden "Anweisungen", wie diese in dem Organ zu lösen, welches dadurch sind Komplexmittel aus Pflan-
Heilkräfte zu verwenden sind. wieder mit mehr Energie versorgt wird, zen, Kräutern, Obst, Gemüse,
Die Reaktivierung der Lebensdynamik sich seiner ureigenen Aufgabe besinnt, Wurzeln, Algen und Pilzen.
fördert die Entschlackung und Entgif- und eine bessere Leistung bringen kann.
tung des Körpers und führt so zu einer
spürbaren Entlastung des Stoffwechsels. DIE 11 KARDINAL-TINKTUREN

HOHE BIOVERFÜGBARKEIT Bezeichnung körperlich emotional
Eine wesentliche Aufgabe der Kardinal- ENT-KOMPLEX 1 Entgiftung/Säuren/Basen/Blut Aufbruch
Tinkturen ist, die Einschleusung von
Vitalstoffen in die Zellen zu regulieren. REI-KOMPLEX 2 Reinigung/Kräftigung/Darm Loslassen
Dadurch kann der Körper die aufgenom-
mene Nahrung und die Vitalstoffe PAR-KOMPLEX 3 Parasiten/Immunsystem Grenzen setzen
besser verstoffwechseln, sozusagen in
die Zellen einschleusen. SCH-KOMPLEX 4 Schwermetalle/Entgiftung/Bindegewebe Handlungen vollenden

AUSLEITUNG UND REGENERATION DIA-KOMPLEX 5 Diabetes/Bauchspeicheldrüse Lebensfreude
Je nach Körperregion und Organ werden
unterschiedliche Schlackengruppen in STA-KOMPLEX 6 Stärkung/Aufbau/Tonikum Selbsteinschätzung
bestimmten Bereichen des Körpers ab-
gelagert. In unseren Kardinal-Tinkturen RHE-KOMPLEX 7 Rheuma/Entzündungen Flexibilität
haben wir Wirkstoff-Komplexe zusam-
COR-KOMPLEX 8 Herz/Kreislauf/Gefäße Selbstliebe

MET-KOMPLEX 9 Abnehmen/Stoffwechsel Selbstausdruck

MEN-KOMPLEX 10 Anti-Aging für den Mann männliches Prinzip

WOM-KOMPLEX 11 Anti-Aging für die Frau weibliches Prinzip

4

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Entgiftung / Säure-Basen Herstellung nach
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Aufbruch
des Paracelsus
ENT-Komplex 1
Kardinal-Tinktur, ENT-Komplex 1
Schlackenfreiheit ist die Grundlage für Vitalität, Leistungsfähigkeit und Schönheit. Art. Nr. 3501, 100ml
Auf körperlicher Ebene führt Übersäuerung zu Stagnation im Körper und über kurz
oder lang in die chronische Krankheit. Mit der Vergiftung des Körpers, der Toxämie, INHALTSSTOFFE
fangen alle Krankheiten an. Birke*, Brennnessel*, Große
Die Inhaltsstoffe in diesem Komplex verbessern die Zirkulation des gesamten Klette*, Ingwer*, Löwenzahn*,
Körperwassers. Eine Blut- und Lymphreinigung ist die Folge. Schlackenablagerungen Mariendistel*, Spargel,
in den Zellen und in der extrazellulären Flüssigkeit können gelöst und zur Ausschei- Spitzwegerich*, Steinklee*,
dung gebracht werden. Der ENT-KOMPLEX 1 unterstützt den Körper bei der Freile- Tausendgüldenkraut*,
gung von Säuren und Schlacken auf synergetische Weise und kräftigt die daran Wacholder*, Walnuss*,
beteiligten Ausscheidungsorgane. Durch die Reinigung des Blutes, der Lymphe und Yucca**, Zitrone*
des Bindegewebes kommt es zu einer verbesserten Vitalstoff- und Sauerstoffver-
sorgung des gesamten Körpers, was sich unter anderem in einer höheren Leistungs- * Kontrolliert biologischer Anbau, ** Wildwuchs
fähigkeit, Stresstoleranz und einem frischeren Äußeren bemerkbar macht.
5
EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Altes beenden, in Fluss kommen
Das angesprochene Lebensthema ist: In welchem Bereich meines Lebens bin ich
schon chronisch sauer geworden? Wo bekomme oder erlaube ich mir nicht das, was
ich wirklich möchte, einzufordern? Wo ist das Leben festgefahren und wo funktio-
niere ich nur noch um durchzukommen? Wo traue oder wage ich es nicht hinzu-
schauen? Stelle ich eine Lebenssituation nicht in Frage, weil es immer schon so
gewesen ist?
Der ENT-KOMPLEX 1 bringt stagnierte, eingefahrene Gefühle und Handlungen wie-
der in den Fluss, lockert alte lebensverneinende Muster auf und hilft diese durch
neue lebensbejahende Lebenskonzepte zu ersetzen, hilft Veränderungen in Gang zu
bringen und diesen mit Freude zu begegnen.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei emotio-
nalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige Tropfen
einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung der Entgiftung können auch Wickel und Packungen
mit Terra Gold und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen aufgelegt
werden. Auflage: Fuß/Hand, Gesäß. Die Fuß-/Handwickel dienen zur Entschlackung
über Füße und Hände, der Oberschenkelwickel hilft bei Cellulitis.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Herstellung nach Reinigung / Kräftigung / Darm
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Loslassen
des Paracelsus
REI-Komplex 2
Kardinal-Tinktur, REI-Komplex 2
Art. Nr. 3502, 100ml Ein kranker Darm ist die Mutter aller Krankheiten. Der Darm verarbeitet die aufge-
INHALTSSTOFFE nommene Nahrung und beliefert damit den gesamten Organismus mit Bau- und
Aloe Vera, Artischocke*, Vitalstoffen. Abfall, Gift und „Mul̈ l“ des Stoffwechsels werden über den Darm aus-
Enzian*, Galgant*, Ingwer*, geschieden. Bereits bei der Verdauung des Darminhaltes entstehen Gifte. Die Gifte
Isländisch Moos**, gelangen über Blut- und Lymphsystem zu allen Organen. Das Immunsystem wird
Kardamom*, Kurkuma*, geschädigt und bereitet den Weg der Krankheitsentstehung auf breiter Basis vor.
Pfeffer*, Salbei*, Wegwarte*, Der REI-KOMPLEX 2 unterstuẗ zt den Körper bei der Reinigung, Regeneration und
Wermut*, Yucca** Aktivierung des gesamten Verdauungstraktes. Übermäßiger Schleim wird ausge-
schieden, Leber, Galle Bauchspeichel- und Darmdrus̈ en werden aktiviert. Die Leber
* Kontrolliert biologischer Anbau, ** Wildwuchs wird entlastet und der Magen gestärkt, der Lymphfluss verbessert und das Blut ge-
reinigt. Der REI-KOMPLEX 2 versorgt den Körper mit vielen Bitterstoffen, reinigt
6 den Verdauungsapparat, befreit von Schlacken und verhindert unerwünschte
Gärprozesse.

EMOTIONALE ENTSPRECHUNG:
Loslassen und genießen
Über den Darm bin ich in Verbindung mit meinem Unbewussten, mit der Fähigkeit,
Ängste und unterdrückte Gefühle verdauen zu können. Hier findet sich das Thema
„Loslassen“; egal ob es sich um die alte Liebe handelt oder um den überquellenden
Kleider-, Schuhschrank, Keller, Dachboden, Garage oder um alte Verletzungen und
Aggressionen, die festgehalten werden: alles, was unnötigerweise gehortet, gesam-
melt und sowieso nie mehr gebraucht wird; dem sich nicht trennen können, dem
Festhalten, dem Glorifizieren oder Verteufeln der eigenen Vergangenheit.
Der REI-KOMPLEX 2 hilft, die täglichen Eindrücke zu verarbeiten und zu verdauen.
Er unterstützt mich, dem Gestrigen nicht nachzutrauern oder es zu glorifizieren,
beim Loslassen alter unangenehmer Situationen. Er hilft mir, das rechte Maß zu
finden zwischen Festhalten (Verstopfung) und Loslassen (Durchfall) und im Jetzt
mit Freude zu leben.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei emo-
tionalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige Trop-
fen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung der Verdauungstätigkeit können auch Wickel und
Packungen mit Terra Gold und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körper-
stellen aufgelegt werden. Auflage: Leber und Bauch. Die Wickel dienen der verbes-
serten Leberentgiftung und Stärkung des Verdauungstraktes.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Parasiten / Immunsystem Herstellung nach
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Grenzen setzen
des Paracelsus
PAR-Komplex 3
Kardinal-Tinktur, PAR-Komplex 3
Man sieht sie nicht, man hört sie nicht. Die Rede ist von Parasiten, Bakterien, Viren Art. Nr. 3503, 100ml
und Pilzen. Untersuchungen zeigen, dass fast jeder in der „Wohlstandsgesellschaft“ INHALTSSTOFFE
davon befallen ist. Parasiten, Viren und Pilze leben auf Kosten des Wirtes und ent- Grapefruit, Knoblauch*,
ziehen seinem Körper Vitalstoffe. Gleichzeitig belasten sie ihn durch ihre Ausschei- Lapacho, Myrrhe**, Nelke*,
dungsprodukte, die den Körper vergiften, zu allergischen Reaktionen und zu Papaya grün, Propolis, Schwarze
Vitalitätsverlust führen. Dies hat zahlreiche Erkrankungen zur Folge: Gelenks- Walnuss Schalen**, Taigawurzel,
entzündungen, Rheuma, Erschöpfung, Haut-, Darm- und Verdauungsprobleme. Wacholder*, Weihrauch**,
Der PAR-KOMPLEX 3 unterbindet die Ernährung der Parasiten und entzieht ihnen Wermut*
so die Lebensgrundlage. Die geschwächten Eindringlinge werden vom Immun-
system erkannt und ausgeschieden. * Kontrolliert biologischer Anbau, ** Wildwuchs
Der PAR-KOMPLEX 3 unterstützt das gesamte Immunsystem, aktiviert und stärkt
somit die Selbstheilungskräfte auf breiter Front. 7

EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Grenzen setzen, zu mir stehen
Ob es sich um Viren, Bakterien oder Pilze handelt, die sich im Körper einnisten und
unsere gesunde Grenze überschreiten, oder ob es sich um emotionale Übergriffe
handelt, ist nicht entscheidend.
Worum es hier geht, ist bewusst Grenzen zu setzen und zu erkennen: Wo ist mein
Bereich und wo ist dein Bereich? Wo ist die Grenze? Was lasse ich alles mit mir
machen? Wann sage ich nein? Mache ich das, was mir Freude macht? Weiß ich,
was ich will und traue ich mich dazu zu stehen? So wie das Immunsystem blitz-
schnell die Grenzen zwischen Freund und Feind setzen muss und der kleinste Fehler
fatal sein kann, so geht es hier um meine Grenzen und um meinen gesunden Aus-
tausch mit den Anderen.
Der PAR-KOMPLEX 3 hilft mir, meine Grenzen zu erkennen, sie zu setzen und zu
meinem Lebensweg zu stehen.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei emo-
tionalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige Trop-
fen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung können auch Wickel und Packungen mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen aufgelegt werden.
Auflage: Betroffene Hautstellen, Thymusdrüse. Die Wickel helfen bei Hautproble-
men, der Thymuswickel stärkt das Immunsystem.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Herstellung nach Schwermetalle / Bindegewebe
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Handlungen vollenden
des Paracelsus
SCH-Komplex 4
Kardinal-Tinktur, SCH-Komplex 4
Art. Nr. 3504, 100ml Bei einer Schwermetall-Belastung kommt es zu einer Blockade der Grundregulation
im Körper. Unspezifische Symptome wie Nervosität, Überempfindlichkeit, Vergess-
INHALTSSTOFFE lichkeit, Erschöpfung, Darmprobleme, Pilzbefall, Kopfschmerzen machen sich be-
Angelikawurzel*, Bärlauch*, merkbar. Im Laufe der Zeit kommen immer mehr Krankheitssymptome hinzu.
Bertramwurzel, Brennnessel*, Quecksilberbelastungen durch Amalgam-Zahnfüllungen und andere Umweltschad-
Chlorella, Ingwer*, Koriander*, stoffe können sich im gesamten Körper ablagern. Der SCH-KOMPLEX 4 hilft dem
Mariendistel*, Meisterwurz*, Körper, die abgelagerten Schwermetalle freizulegen und zur Ausscheidung zu brin-
Sarsaparilla**, Walnuss*, gen. Gleichzeitig kommt es zur Kräftigung und Stärkung der Ausscheidungsorgane.
Wegwarte* Dadurch können die freigewordenen Schwermetalle den Körper verlassen.

* Kontrolliert biologischer Anbau, ** Wildwuchs EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Fokussieren, Handlungen vollenden
8 Auf körperlicher Ebene bringen die Schwermetalle die Regelkreise des Körper durch-
einander. Dadurch entsteht Chaos, manche Abläufe können nicht vollständig durch-
geführt werden und es kommt zu den verschiedensten Störungen. Auf emotionaler
Ebene geht es um Chaos. Es wird viel Kraft auf verschiedene Lebensbereiche gelenkt,
jedoch nichts Konkretes verändert oder zu Ende gebracht. Das Chaos nimmt über-
hand. Man verliert sich in allen möglichen Dingen, arbeitet an zehn Sachen immer
gleichzeitig und bringt nichts zu Ende. Es geht darum, nicht wahllos seine Energie
in alle Richtungen zu verschleudern. Nimmt das Chaos im Leben überhand, kommt
es über kurz oder lang zur Überforderung in allen Lebensbereichen. Dadurch kommt
es zu vermehrten Fehlentscheidungen und Überlastung im Leben. Es geht darum,
gezielt die großen Lebensbereiche anzuschauen, sie zu regeln und für sich in Har-
monie zu bringen. Schritt für Schritt durch das Leben! Der SCH-KOMPLEX 4 hilft,
die jetzt anstehenden Lebensthemen im Innen und Außen zu erkennen und die
eigenen Kräfte gezielt auf diese Bereiche zu lenken und zu verändern, sich nicht in
Kleinigkeiten zu verlieren, sondern die anstehenden Schritte konkret umzusetzen
und in das Leben zu integrieren.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei emo-
tionalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige Trop-
fen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung können auch Wickel und Packungen mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen aufgelegt werden.
Auflage: Fuß, Hand, Schilddrüse, Thymusdrüse, Gesäß. Fuß-, Hand-, Schilddrüsen-
und Thymuswickel dienen zur Ausleitung. Oberschenkel-/Hüftwickel bei Cellulite.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Diabetes Herstellung nach
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Lebensfreude
des Paracelsus
DIA-Komplex 5
Kardinal-Tinktur, DIA-Komplex 5
Diabetes ist eine Stoffwechselstörung, bei der mangelnde Bewegung und Überer- Art. Nr. 3505, 100ml
nährung eine erhebliche Rolle spielen. Durch ein Überangebot an Zucker werden die
Körperzellen resistent gegenüber Insulin, dem Zucker verwertenden Hormon. Also INHALTSSTOFFE
kann das Insulin nicht wirken, es wird weniger Zucker in die Zellen transportiert, Artischocke*, Bockshornklee*,
was weniger Vitalität bedeutet. Der nichtverwertete Zucker zirkuliert im Blutkreis- Bohnenschote*, Gelber Enzian*,
lauf und greift Gefäße und Arterien an. Der Wirkstoff Komplex 5 entlastet und stärkt Ginkgo*, Ginseng*, Heidelbeere*,
die Bauchspeicheldrüse und hilft den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren. Darüber Heiliges Basilienkraut*,
hinaus unterstützt der Komplex die Nieren, was sich positiv auf das Blutbild und Löwenzahn*, Topinambur*,
die Wundheilung auswirkt. Die Sauerstoffversorgung sowie die Durchblutung des Zichorienwurzel*, Zimt, Zwiebel*
Körpers werden verbessert und insgesamt den Folgeerkrankungen des Diabetes
ntgegengewirkt. * Kontrolliert biologischer Anbau

Emotionale Entsprechung
Süße des Lebens genießen
Ist die Zuckerverwertung auf körperlicher Ebene gestört, ist man nicht in der Lage,
den Zucker in Energie umzuwandeln und für die „schönen“ Dinge im Leben zu nüt-
zen. Auf emotionaler Ebene geht es darum, die Süße meines Lebens anzunehmen
und genießen zu können. In welchem Bereich meines Lebens verwehre ich mir, die
Süße anzunehmen? Kann ich mich auf die Liebe einlassen? Wie sehr kann ich mein
Leben genießen und “fünf gerade sein lassen”! Wie sehr bin ich vom Lob und der
Anerkennung von außen abhängig? Die Erlösung dieses Themas liegt im Genießen-
können und im Annehmen meines eigenen Seins. Die Mitte finden zwischen
Annehmen und Abgeben, zwischen Nähe und Distanz. Es gilt, sich Ungeliebtes vom
Hals zu halten und Geliebtes hereinzulassen. Sich die Angst einzugestehen, Liebe in
sein Innerstes (Zucker in die Zelle) zu lassen. Der DIA-KOMPLEX 5 hilft, die Süße
meines Lebens zu erkennen und den Augenblick zu genießen, zu schätzen, was ich
erreicht habe und dem Leben mit mehr Humor und Gelassenheit zu begegnen.

Anwendungsempfehlung
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei
emotionalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige
Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung können auch Wickel und Packungen mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen aufgelegt werden.
Auflage: Bauchspeicheldrüse und Darm. Wickel wirken wohltuend auf die
Bauchspeicheldrüse und den Verdauungstrakt.

9

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Herstellung nach Stärkung / Aufbau / Tonikum
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Selbsteinschätzung
des Paracelsus
STA-Komplex 6
Kardinal-Tinktur, STA-Komplex 6
Art. Nr. 3506, 100ml Stärkungsmittel versorgen den gesamten Organismus mit Energie auf ganzheitlicher
INHALTSSTOFFE Basis. Überbelastung, anhaltender Stress oder auch Krankheiten fuḧ ren zur Schwä-
Aroniabeere*, Astragalus, chung der Nebennieren und des gesamten Körpers.
Cordyceps, Eisenkraut*, Gelee Der STA-KOMPLEX 6 verbessert auf vielfältige Weise die Energiebilanz des gesam-
Royale, Ginseng*, Guarana*, ten Körpers. Durch die zu Grunde liegende Eigenschaft der adaptogenen Wirkung
Hafer*, Mangosteen, Propolis, und der Stärkung ergeben sich vielseitige Einsatzmöglichkeiten für Jung bis Alt.
Rosenwurz, Schisandra, Förderlich bei: Energiemangel, Schwächezuständen, chronischer Müdigkeit und
Taigawurzel Verspannung, körperlichem und geistigem Stress, Burn-out-Syndrom, bei zehrenden
und chronischen Krankheiten, nach Operationen, im Alter zur allgemeinen Vitali-
* Kontrolliert biologischer Anbau sierung, im Training und im Sport zur Leistungssteigerung sowie zur Verbesserung
der Konzentration.
10
EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Aktivität / Ausgleich Herz und Verstand
Auf emotionaler Ebene stellen sich die Fragen: Teile ich meine körperlichen und
geistigen Ressourcen für mich richtig ein? Wie gehe ich mit meinen Aktivitäten um?
Was setze ich um oder wem oder was jage ich nach? Für wen mache ich es?
Entweder komme ich nie ins Handeln und ich verweigere mich, meine Wünsche zu
realisieren. Oder ich überspanne den Bogen permanent zur Erreichung meiner Ziele,
sodass ich körperlich bereits an meine Grenzen stoße. Wie handle ich? Kann ich
mich noch spüren, nehme ich mich noch wahr, kann ich mich noch entspannen?
Es geht um die Verbindung zwischen meinem Herz und meinem Verstand, dem Ziel,
das ich wirklich erreichen möchte. Wahrzunehmen, wo ich ein Getriebener bin und
um jeden Preis etwas nachjage, auch wenn es meine Kräfte übersteigt. Der
STA-KOMPLEX 6 fördert das bewusste Wahrnehmen der Herzenswünsche und
Bedürfnisse, lässt mich das gesunde Maß zwischen Aktivität und Entspannung
finden, erhöht die geistige Belastbarkeit und gibt mir in schwierigen Situationen
wieder neue Kraft.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei
emotionalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige
Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung der Entgiftung können auch Wickel und Packungen
mit Terra Gold und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen
aufgelegt werden. Auflage: Thymusdrüse. Wickel stärken und vitalisieren das
Immunsystem.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Rheuma Herstellung nach
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Flexibilität
des Paracelsus
RHE-Komplex 7
Kardinal -Tinktur, RHE-Komplex 7
Bei rheumatischen Erkrankungen kommt es durch (akute und chronische) Art. Nr. 3507, 100ml
Entzun̈ dungen und Abnützungen zu schmerzhaften Veränderungen des Gewebes,
meist in den Gelenken, Knochen, Muskeln und Sehnen. Chronisch gewordene INHALTSSTOFFE
Krankheiten deuten auf eine Überforderung der Selbstheilungskräfte hin. Der Bambus, Birke*, Brennnessel*,
RHE-KOMPLEX 7 hilft, entzündliche Prozesse zu reduzieren und Schmerzen zu lin- Holunder*, Indischer Blasentee,
dern. Die Nährstoffversorgung des Bewegungsapparates, wird gefördert. Die Nieren Löwenzahn*, Pfeffer*,
und die Blase werden gestärkt und das Blut gereinigt. Zusätzlich wird die Ausschei- Sandsegge**, Sarsaparilla**,
dung von Harnsäure und Schlacken aus dem Bindegewebe angeregt. So können sich Wacholder*, Weidenrinde*,
die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder regenerieren und neu aufbauen. Das Weihrauch**, Zinnkraut*
Resultat ist mehr Beweglichkeit und Schmerzfreiheit.
* Kontrolliert biologischer Anbau,
EMOTIONALE ENTSPRECHUNG ** Wildwuchs
Beweglichkeit und Flexibilität
Die Schmerzen des Bewegungsapparates zwingen mich auf körperlicher Ebene zu
Starre und Bewegungslosigkeit. Auf geistiger Ebene stellen sich die Fragen: Wo folge
ich starren, fixen, mir selbst auferlegten Regeln und Normen? Wo erlaube ich mir
nicht, mich in meinem Leben frei zu entfalten? Wie sehr enge ich mich ein? Wie
streng bin ich zu mir und anderen? Wie sehr unterdrücke ich meine Wut und
Aggression? Wo bin ich im Stillstand gefangen, wo unterdrücke ich meine eigenen
Lebensimpulse und meine Lebensfreude?
Entwickungsthemen der unterschiedlichen Gelenke sind:
Fingergelenk: Wo bekomme ich mein Leben nicht in den Griff? Handgelenk: Wo bin
ich nicht handlungsfähig? Ellenbogen: Wo setze ich mich nicht durch? Hüfte: Wo
mache ich keine Fortschritte im Leben? Kniegelenk: Wo lasse ich mich demütigen?
Fußgelenk: Wo schaffe ich nicht den Absprung? Halswirbelsäule: Wo ist meine
Kommunikation blockiert? Brustwirbelsäule: Welche Herzensangelegenheiten
schmerzen mich? Lendenwirbelsäule: Welche Bewegung fällt mir schwer?
RHE-KOMPLEX 7 fördert die Flexibilität und Beweglichkeit in meinem Leben.
Er hilft mir, meine inneren Bedürfnisse wahrzunehmen und sie umzusetzen.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich mindestens 3 x 14 Tropfen und kann
bis zu 3 x 21 Tropfen erhöht werden. Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tink-
tur mind. 3 Monate lang eingenommen werden. Am Anfang und bei allen akuten
Symptomen hat sich die Einnahme von stündlich 5 - 7 Tropfen bewährt. Bei
emotionalen Themen ist es günstig, direkt vor dem Schlafengehen nochmals einige
Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung der Entgiftung können auch Wickel und Packungen
mit Terra Gold und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen auf-
gelegt werden. Auflage: Bewegungsapparat, schmerzende Körperstellen

11

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Herstellung nach Herz / Kreislauf
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Selbstliebe
des Paracelsus
COR-Komplex 8
Kardinal-Tinktur, COR-Komplex 8
Art. Nr. 3508, 100ml Das Herz, als „Motor des Lebens“, schlägt etwa 100.000 Mal am Tag und pumpt
INHALTSSTOFFE dabei über das Kreislaufsystem ca. 7.200 Liter Blut durch unseren Körper. Unser
Bischofskraut**, Galgant*, Herz-Kreislauf-System versorgt alle Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen und ist
Ginkgo***, Habichtskraut***, beim Abtransport von Schlacken mitbeteiligt. Symptome eines geschwächten Herz-
Herzgespann*, Hibiskus*, Kreislauf-Systems sind z.B. Kurzatmigkeit, geschwollene Füße, Müdigkeit, Erschöp-
Immergrün***, Knoblauch*, fung, Herzrasen, Herzstechen, Herzschwäche, Blutdruckprobleme und auch Durch-
Löwenzahn*, Melisse*, Mistel**, blutungsstörungen. Diese führen z.B. zu kalten Händen und Füßen und bei Männern
Petersilie*, Reishi Pilz*, Weißdorn* zu Potenzproblemen. COR-KOMPLEX 8 ist ein traditionelles Herz-Kreislauf-Toni-
kum. Es verbessert die Nährstoffversorgung des Herzens und erhöht die Leistungs-
* kontrolliert biologischer Anbau fähigkeit bei nachlassender Herzleistung. Es wirkt ausgleichend bei erhöhtem oder
** pharmazeutische Qualität *** Wildwuchs niedrigem Blutdruck und unterstützt die gesamte Durchblutung des Körpers. Als
Herztonikum wird es begleitend bei Herz-Kreislauf-Beschwerden eingenommen.
12
EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Selbstliebe / „JA“ zum Leben
Auf emotionaler Ebene ist das Herz das Symbol der Liebe, des Friedens und der
Lebensfreude. Wir kennen den Spruch „Da hüpft das Herz vor Freude“. Auf dieser
Ebene deuten Herzbeschwerden auf einen Mangel an Liebe, Traurigkeit oder auf ver-
drängte und unterdrückte Emotionen hin. Aussagen wie „Das bricht mir das Herz“
oder „Sich etwas zu Herzen nehmen“ zeigen, dass der Volksmund dem Herz eine hohe
emotionale Stellung zukommen lässt. Es geht darum, alte Wunden und Zurückwei-
sungen zu heilen. Das kann eine unglückliche oder verschmähte Liebe sein, ein zu früh
verstorbener Mensch, eine falsch getroffene Lebensentscheidung, die die Lebensfreude
blockiert. Zu erkennen, wieviel Anstrengung wir unternehmen, um von anderen Men-
schen anerkannt und geliebt zu werden. Um Liebe annehmen zu können, müssen wir
erkennen, dass wir uns selbst lieben müssen. Fragen bei Herz-Kreislauf-Problemen sind:
Kann ich mich selbst lieben und annehmen bzw. was würde ich dafür brauchen? Höre
ich auf die Stimme meines Herzens? Wo jage ich Anerkennung und Liebe von anderen
Menschen nach? Der COR-KOMPLEX 8 fördert die Selbstliebe, hilft emotionale Ver-
letzungen und Zurückweisungen zu heilen und sich mit der Vergangenheit zu versöhnen.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich 3 x 14 Tropfen bis 3 x 21 Tropfen.
Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tinktur mindestens 3 Monate lang ein-
genommen werden. Am Anfang und bei allen akuten Symptomen hat sich die Ein-
nahme von stündlich 5 – 7 Tropfen bewährt. Bei emotionalen Themen wirkt es
unterstützend, vor dem Schlafengehen zusätzlich einige Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung können auch Wickel und Packungen mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen aufgelegt werden.
Auflage: Im Bereich des Herzens und der Thymusdrüse.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Abnehmen / Stoffwechsel Herstellung nach
spagyrischen Grundsätzen
Emotionale Entsprechung: Selbstausdruck
des Paracelsus
MET-Komplex 9
Kardinal-Tinktur, MET-Komplex 9
Abzunehmen, sich in seinem Körper wohlzufühlen, gehört zu den innigsten Art. Nr. 3509, 100ml
Wünschen vieler Menschen. Um aus einem Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen,
braucht es die klare Entscheidung und den Willen, sein Ziel jetzt zu erreichen. INHALTSSTOFFE
MET-KOMPLEX 9 unterstützt den Stoffwechsel bei dem Ziel des Abnehmens. Die Ananas*, Artischocke*, Avocado*,
ausgesuchten Inhaltsstoffe fördern eine gesunde Verdauung, die für einen flacheren Berberitze***, Birke*, Blasentang**,
Bauch Grundvoraussetzung ist. Sie unterstützen die Leber und die Bauchspeichel- Cayenne Pfeffer*, Grapefruitkern**,
drüse bei der Fettverdauung und aktivieren den Stoffwechsel. Spezielle Kräuter und Guarana*, Löwenzahn*, Mango-
der hohe Anteil an Bitterstoffen helfen, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren und steen***, Papaya***, Spargel**,
dadurch Heißhungerattacken entgegenzuwirken sowie auch leichter Fett in den Topinambur*, Wacholder*,
Zellen zu verbrennen. Die Tinktur verbessert das natürliche Sättigungsgefühl und Walnuss*
erleichtert so das Ziel zu erreichen. Durch die Unterstützung der Ausscheidungs-
organe werden die durch das Abnehmen frei werdenden Schlacken besser ausge- *kontrolliert biologischer Anbau, **pharm. Qualität,
schieden, das Abnehmen wird erleichtert und beschleunigt. *** Wildwuchs

EMOTIONALE ENTSPRECHUNG 13
Ich befreie mich und werde Selbst.
Zufrieden mit sich und seinem Körper zu sein, zählt für viele Menschen zu den großen
Herausforderungen ihres Lebens. Wenn Gewichtsreduktion schon lange ein Thema ist,
gehört neben einem genauen Ernährungsplan mit definierten Zielen auch die Versöh-
nung auf emotionaler Ebene dazu. Wenn wir die emotionale Ebene nicht betrachten,
fallen wir immer wieder in alte Essensmuster zurück. Gewichtsthemen können sich in
verschiedenen Leidensthemen zeigen. Zum Beispiel können wir uns fragen, ist es zur
Gewohnheit geworden sich mit Essen zu trösten? Sich in traurigen Momenten „Süßes“
einzuverleiben? Oder in emotionalen Situationen wo Frust, Wut oder Trauer auftauchen
durch das Essen seine Emotionen „ruhig zu stellen“, sie zu „betäuben“ und sie mit Essen
„hinunter zu schlucken“, um die Gefühle nicht zu spüren und sich nicht mit ihnen ausein-
andersetzen zu müssen? Auch können wir uns fragen, wo fehlt es mir an innerem
„Gewicht“, dass ich es mir im Außen auferlege? Vor oder für was brauche ich einen Schutz-
panzer in Form von mehr Körperfülle. MET-KOMPLEX 9 hilft die Muster zu erkennen, sie
zu durchschauen und sie liebevoll zu transformieren, um wieder mehr “ich selbst” zu sein.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich 3 x 14 Tropfen bis 3 x 21 Tropfen.
Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tinktur mindestens 3 Monate lang ein-
genommen werden. Am Anfang und bei allen akuten Symptomen hat sich die Ein-
nahme von stündlich 5 – 7 Tropfen bewährt. Bei emotionalen Themen wirkt es
unterstützend, vor dem Schlafengehen zusätzlich einige Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung können auch Wickel und Packungen mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur auf die betroffenen Körperstellen aufgelegt werden.
Auflage: Bauch, Hüfte und Beine

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Herstellung nach Anti-Aging für den Mann
spagyrischen Grundsätzen
Stärkt das männliche Prinzip
des Paracelsus
MEN-Komplex 10
Kardinal-Tinktur, MEN-Komplex 10
Art. Nr. 3510, 100ml MEN-KOMPLEX 10 ist ein hochwertiger Anti-Aging Komplex für jeden Tag. Er ist
speziell auf die Bedürfnisse des männlichen Organismus ab den 40. Lebensjahr zur
INHALTSSTOFFE Gesunderhaltung, Vorbeugung, Regeneration und Leistungsoptimierung abge-
Brokkoli*, Cranberry*, Ginseng*, stimmt. MEN-KOMPLEX 10 unterstützt den Stoffwechsel des Mannes. Er hilft die
Goji Beere*, Granatapfel*, Verdauung zu kräftigen, was für das körperliche Wohlbefinden eine Grundvoraus-
Hopfen**, Karotte*, Kürbis*, setzung ist. Die Leber und die Ausscheidungsorgane werden unterstützt, um die
Mariendistel*, Maca**, Stoffwechsel-Endprodukte leichter auszuscheiden. Das nachlassende männliche
Muira puama***, Propolis**, Hormonsystem wird reguliert, um den täglichen Herausforderungen gewachsen zu
Schisandra***, Tomaten*, sein. Die Prostata und die sexuelle Kraft werden gestärkt und das Harnsystem bei
Traubenkern*, Weißdorn* ihren Aufgaben unterstützt. Die enthaltenen adaptogenen Kräuter wirken zellschüt-
zend und ausgleichend auf das Nervensystem, wodurch Stressbelastungen und er-
* kontrolliert biologischer Anbau, ** pharm. Qualität höhter Leistungsdruck leichter bewältigt werden können. Die Regeneration und
*** Wildwuchs Entspannungsbereitschaft des Körpers wird erhöht und ein erholsamer Schlaf wird
gefördert.
14
EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Stärkt das männliche Prinzip
Auf emotionaler Ebene unterstützt MEN-Komplex 10 das männliche Prinzip in uns.
Jeder von uns hat, unabhängig vom Geschlecht, weibliche und männliche Energien in
sich vereint. Um sich als Mann in der eigenen Haut wohlzufühlen und um “ganz Mann”
sein zu können, ist es wichtig einen leichteren Zugang zu den männlichen Qualitäten
in sich zu finden. Die männliche Energie fördert die Entwicklung zu mehr Selbstbe-
wusstsein und die Fähigkeit, sich im Außen zu repräsentieren, um „seinen Mann
stehen“ zu können. Sie steht für Eigenschaften wie Tatkraft, Entscheidungsfähigkeit,
Handlungsfähigkeit, Strukturiertheit, Umsetzungskraft und Dinge zu Ende zu bringen.
Sich die Frage zu stellen: Bringe ich in all meinen Lebensbereichen diese Qualitäten
mit ein und falls nicht, was braucht es dafür von mir, um sie in mir zu fördern? Auch
zu klären, was macht „Mannsein“ für mich im fortschreitenden Alter aus und wie
definiere ich mich als Mann, ist von Vorteil. MEN-KOMPLEX 10 stärkt die männlichen
Qualitäten (männlich Kraft) in uns und hilft sie aktiv zu leben.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich 3 x 14 Tropfen bis 3 x 21 Tropfen.
Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tinktur mindestens 3 Monate lang ein-
genommen werden. Am Anfang und bei allen akuten Symptomen hat sich die Ein-
nahme von stündlich 5 – 7 Tropfen bewährt. Bei emotionalen Themen wirkt es
unterstützend, vor dem Schlafengehen zusätzlich einige Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung der Entgiftung können auch Körperwickel mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur aufgelegt werden. Auflage: auf Leber, Bauch, Hüfte
und Beine.

KARDINAL-TINKTUREN hergestellt nach spagyrischen Grundsätzen

Anti-Aging für die Frau Herstellung nach
spagyrischen Grundsätzen
Stärkt das weibliche Prinzip
des Paracelsus
WOM-Komplex 11
Kardinal-Tinktur, WOM-Komplex 11
WOM-KOMPLEX 11 ist ein hochwertiger Anti-Aging Komplex für jeden Tag. Er ist Art. Nr. 3511, 100ml
speziell auf die Bedürfnisse des weiblichen Organismus ab den 40. Lebensjahr zur
Gesunderhaltung, Vorbeugung, Regeneration und Leistungsoptimierung abge- INHALTSSTOFFE
stimmt. Der Komplex stärkt die Abwehrkräfte und aktiviert das Immunsystem. Er Ananas*, Brokkoli*, Buchweizen*,
kräftigt die Verdauung, was für das körperliche Wohlbefinden, schöne Haut sowie Frauenmantel*, Gelber Enzian*,
für gesundes Bindegewebe eine Grundvoraussetzung ist. Die Lymphe und die Aus- Gelee Royale, Goji Beere*, Melisse*,
scheidungsorgane werden unterstützt, um die Stoffwechsel-Endprodukte leichter Passionsblume*, Rosenkohl*, Rot-
auszuscheiden. Das nachlassende weibliche Hormonsystem wird reguliert, um den klee***, Schafgarbe*, Sojabohnen*,
täglichen Herausforderungen begegnen zu können. Die Blase und das gesamte Trauben*, Walnuss*, Zinnkraut**
Harnsystem werden bei ihren Aufgaben gestärkt. Die enthaltenen adaptogenen
Kräuter wirken zellschützend und ausgleichend auf das Nervensystem, wodurch * kontrolliert biologischer Anbau, ** pharm. Qualität
Stress, Belastungen und erhöhter Leistungsdruck leichter bewältigt werden können. *** Wildwuchs
Zudem erhöht es die Regeneration und Entspannungsbereitschaft des Körpers und
fördert einen erholsamen Schlaf. 15

EMOTIONALE ENTSPRECHUNG
Stärkt das weibliche Prinzip
Auf emotionaler Ebene unterstützt WOM-KOMPLEX 11 das weibliche Prinzip in uns.
Jeder von uns hat, unabhängig vom Geschlecht, weibliche und männliche Energien in
sich vereint. Um sich als Frau in der eigenen Haut wohlzufühlen und “ganz Frau”
sein zu können, ist es wichtig einen leichten Zugang zu den weiblichen Qualitäten in
sich zu finden. Die weibliche Energie fördert die Entwicklung zu mehr
Urvertrauen und Geborgenheit. Sie steht für Eigenschaften wie Intuition, Kreativität,
Träume, Visionen, Regeneration, Entspannung, Vertrauen, Hingabe und die Fähigkeit
sich fallen lassen zu können. Sich die Frage zu stellen: Bringe ich in all meinen
Lebensbereichen diese Qualitäten mit ein und falls nicht, was brauche ich dafür von
mir, um diese Qualitäten in mir zu fördern? Auch zu klären, was macht „Frausein“
für mich im fortschreitenden Alter aus und wie definiere ich mich als Frau, ist von
Vorteil. Der WOM-KOMPLEX 11 stärkt die weiblichen Qualitäten in uns und hilft, sie
aktiv zu leben.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
Innerlich: Die Standarddosierung beträgt täglich 3 x 14 Tropfen bis 3 x 21 Tropfen.
Bei allen chronischen Beschwerden soll die Tinktur mindestens 3 Monate lang ein-
genommen werden. Am Anfang und bei allen akuten Symptomen hat sich die Ein-
nahme von stündlich 5 – 7 Tropfen bewährt. Bei emotionalen Themen wirkt es
unterstützend, vor dem Schlafengehen zusätzlich einige Tropfen einzunehmen.
Äußerlich: Zur Unterstützung der Entgiftung können auch Körperwickel mit Terra Gold
und 20 Tropfen der Tinktur aufgelegt werden. Auflage: auf Leber, Bauch, Hüfte,
Beine und Unterleib

EVOLUTION AKADEMIE

Gesund durch Wissen!

EVOLUTION verbindet moderne Nähr- Vorträge, Webinare und
stoffmedizin mit altem Pflanzenwissen. zertifizierte Ausbildungen

Unsere Leidenschaft gehört der ganzheitli- durch Experten.
chen Gesundheit. Unser Programm bietet eine
große Produktauswahl. Mikronährstoffe, Erfahren Sie mehr über
Traditionelle Europäische Medizin wie Kräuter Aktivitäten und Termine auf
Tinkturen und Essenzen und Bio-Kosmetik www.evolution-international.com
wie Cremen, Hautöle und Bio Hyaluron
Pflege. Das ganzheitliche Wissen geben wir
in Vorträgen und Ausbildungen an Sie weiter.

Weitere Broschüren auch als Download auf der Website.

Tinkturen & Essenzen Seelenheil Essenzen®

Ganzheitliche Wirkung auf Ganzheitliche Komplexmittel für
Körper, Geist & Seele Körper, Geist und Seele

Nach spagyrischen Grundsätzen BIO KOSMETIK BIO KOSMETIK

Tropfen nach alchemistischen, spagyrischen Grundsätzen hergestellt. Natur berührt Sanfte Medizin
der Bäume
HEILKRÄFTIGE HAUTPFLEGE FÜR GESICHT & KÖRPER. BIO-QUALITÄT AUS ÖSTERREICH.
1 BIO-BAUMÖLE FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE

EVOLUTION SEELENHEIL ESSENZEN® 1 1

EVOLUTION GMBH 0422
Mikronährstoffe, Kräutertropfen &
Bio-Kosmetik für ganzheitliche
Gesundheit, Fitness & Schönheit
A-9500 Villach, Hausergasse 28
Telefon: +43 (0) 4242 22560
www.evolution-international.com


Click to View FlipBook Version
Previous Book
SHKK SOFTLINE NEW LOOK
Next Book
PFK_Catalogue หนังสือเสริมประสบการณ์ 2022