The words you are searching are inside this book. To get more targeted content, please make full-text search by clicking here.
Discover the best professional documents and content resources in AnyFlip Document Base.
Search
Published by awesomeflipbook, 2020-07-11 11:40:12

Deutlichsprechen_Neat

ATEMTRAINING




Unsere Atmung verläuft größtenteils unbewusst, flaches Atmen gehört zum Alltag. Häufig
atmen wir erst bei großen Anstrengungen oder bei Atemnot ganz bewusst und tief in den
Bauch. Dabei ist das Einatmen ein wesentlicher Faktor, damit deine Stimme kraftvoll,
unangestrengt und wohlklingend ist.

Luftballon:
Stelle dich entspannt hin, Schultern fallen lassen, die Füsse „haften“ am Boden.
Atme nun tief ein - und stell dir vor, du würdest einen Luftballon, der sich in deinem Bauch
befindet, aufblasen. Eine Hand liegt auf dem Bauch, die andere auf dem Brustkorb. Der
Brustkorb sollte sich dabei zuletzt bewegen. Jegliche Anstrengung vermeiden!
Nun auf ffffff oder schchchchch.... ausatmen, bis keine Luft mehr im Körper vorhanden ist.
Wieder einatmen und die Übung bis zu 10 Mal wiederholen.
Versuche dabei, immer länger mit der Luft zu haushalten und immer länger auszuatmen.

Seitenpresse:
Drücke deine Hände seitlich auf die Taille. Nun atme in den Bauch hinein und atme auf SCH-
SCH-SCH! aus. Versuche dabei soviel Druck im Unterbauch zu erzeugen, dass sich deine
Hände zur Seite hin bewegen


Ressonanzraum öffnen: Gähnen, Gaumen massieren

Anspannung lösen:
hmmm (3-5 Minuten), schschsch - halte deine Hand oberhalb deines Nabels - hier befindet
sich das Zwerchfell (Das Zwerchfell ist der Motor der Stimme. Es drückt die Luft gleichmäßig
aus den Lungen in die Luftröhre). Bei dieser Übung kannst du die Bewegungen des
Zwerchfells sehr gut spüren. Ebenso kannst du kurz hüsteln. dies hat den selben Effekt.




Indifferenzlage = natürliche Tonlage
lehne dich entspannt zurück und erzeuge ein hmmm (denke an einen warmen Kuchen oder
den Duft deines Lieblingskaffees) genieße dieses hmmm, versuche dabei Ihren gesamten
Körper zu entspannen. Nach etwa drei Minuten sollte das hmm völlig unangestrengt
herausströmen. Diese Tonlage ist Deine natürliche Tonlage.






| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

STIMMTRAINING




Bevor Du die folgenden Stimmübungen machst, achte darauf, dass Dein Körper
entspannt ist. Dazu streckst Du Dich am besten, klopfst Deinen Körper ab, oder
hüpfst wie ein Hampelmann. Dein Körper ist Dein Instrument und sollte locker,
entspannt und „frei“ sein. Die unten angeführten Übungen stellen eine kleine
Auswahl dar. Regelmäßig und mehrfach ausgeführt, führen diese aber rasch zum
Erfolg.


Ressonanzraum öffnen: Gähnen, Gaumen massieren


Anspannung lösen: hmmm (3-5 Minuten), schschsch - halte Deine Hand oberhalb
Deines Nabels - hier befindet sich das Zwerchfell (Das Zwerchfell ist der Motor
der Stimme. Es drückt die Luft gleichmäßig aus den Lungen in die Luftröhre). Bei
dieser Übung kannst Du die Bewegungen des Zwerchfells sehr gut spüren. Ebenso
kannst Du kurz hüsteln. Dies hat den selben Effekt.


Entspannung Kehlkopf: sage mehrmals mjom-mjom hintereinander.


Zunge: lalala, rrrr, ding (bitte oft hintereinander aufsagen, damit die Zunge gut
trainiert wird. Ebenso wirkt der Satz: Abraham a Santa Clara (schnell und oft
hintereinander gesprochen).


Artikulation: ÜI - AO - UE, Zungenbrecher (bitte mit oberem Daumenknochen im
Mund, danach den Daumen entfernen und nochmals wiederholen. Nach dieser
Übung wirst Du sehr rasch Verbesserungen in der Artikulation feststellen!)

Indifferenzlage = natürliche Tonlage
lehne Dich
entspannt zurück und erzeuge ein hmmm (denke an einen warmen Kuchen oder
den Duft Deines Lieblingskaffees) genieße dieses hmmm, versuche dabei Ihren
gesamten Körper zu entspannen. Nach etwa drei Minuten sollte das hmm völlig
unangestrengt herausströmen. Diese Tonlage ist Deine natürliche Tonlage.
Lip roll: Schüttel Deine Hände und Füße, Knie sind gelöst, und lasse die Lippen
auf ein „brrr“ flattern. Du kannst so die Tonleiter auf und ab rollen.






| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

1. die Artikulationsübungen (M-Text)
• Zunge hinter die Schneidezähne und einen Satz lesen
• Die Zunge hält ein Reiskorn oben am Gaumen fest und läßt dieses nicht los.
Lese mindestens 3 Zeilen und versuche, so deutlich zu sprechen, dass man
dich trotz der Übung versteht.
• Daumenknochen in den Mund stecken und den Text deutlich sprechen.
Wichtig: man darf keine Zahnabdrücke sehen!






























































| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

Zungenbrecher A-Z




Nimm den Daumenknochen zwischen die Zähne und lies zuerst mit
und danach ohne Daumen diese Zitate. Du wirst bald einen
bemerkenswerten Unterschied in der Artikulation feststellen!

Andere Möglichkeit: Presse deine Zunge gegen die oberen
Schneidezähne und lies die Zitate.


A



Als Anna abends aß, aß Anna abends Ananas.




Als wir noch in der Wiege lagen gab's noch keine Liegewaagen.
Jetzt kann man in den Waagen liegen und sich in allen Lagen
wiegen.


B



Brautkleid bleibt Brautkleid und Blaukraut bleibt Blaukraut.




Bierbrauer Bauer braut braunes Bier, braunes Bier braut Bierbrauer
Bauer.


C




Chinesisches Schüsselchen, chinesisches Schüsselchen,
chinesisches Schüsselchen.


D



Denen Dänen, denen Dänen Dänen dehnen, dehnen deren Dänen.
Der Mondschein schien schon schön.






| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

Weisst du das, daß das "das" das meistgebrauchte Wort im Satz
ist?


E



Einsame Esel essen nasse Nesseln gern, nasse Nesseln essen

einsame Esel gern. Esel essen Nesseln gern, Nesseln essen Esel
gern


F und V



Der Frosterfrosch frostet im Froschfroster, frostet der Frosterfrosch

im Froschfroster? Im Froschfroster frostet der Frosterfrosch.



Früh fressen freche Frösche Früchte. Freche Frösche fressen früh
Früchte.


G und K



Griesbrei bleibt Griesbrei und Kriegsbeil bleibt Kriegsbeil.

Kriegsbeil bleibt Kriegsbeil und Griesbrei bleibt Griesbrei.



Wenn hinter Griechen Griechen kriechen, kriechen Griechen

Griechen nach.

H




Hans hackt Holz hinterm Haus.



Hans hört hinterm Holzhaus Hubert Hansen heiser husten.


L



Der Leutnant von Leuthen befahl seinen Leuten, nicht eher zu

läuten als der Leutnant von Leuthen seinen Leuten das Läuten
befahl. Lang schwang der Klang den Hang entlang.




| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

M



Montags macht mir meine muntere Mutter mittags meistens Mus.
Mama mag morgens meistens Milch mit Marmelade mampfen.


O




Oma kocht Opa Kohl. Opa kocht Oma Kohl. Doch Opa kocht Oma
Rosenkohl. Oma dagegen kocht Opa Rotkohl.

Gibst Du dem Opi Opium, bringt Opium den Opi um.


P




Der Pralli prallt die Ralle bis die Schnalle knallt, bis die Schnalle
knallt prallt der Pralli die Ralle.



Im Potsdammer Boxclub boxt der Potsdammer Postbusboss.


R



Rasent Rasantes Rumpelstielschen Ruppelt Rolos Rauf und

Runter. Russische Russen rutschen russische Rutschen russisch
runter.


S, Sch, St und Sp



Der Sumpfschlump schlumpft sich durch den Sumpfschlumpf.




Sona seift alle seriösen Senioren ein, alle seriösen Senioren seift
Sona ein. Sieben Schneeschaufler schaufeln sieben Schaufeln
Schnee. Tschechische Regisseure schätzen schöne chinesische
Schüsselchen.




Der Streusalzstreuer zahlt keine Streusalzstreuersteuer, keine
Streusalzstreuersteuer zahlt der Streusalzstreuer.




| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

T



Testtexte texten Testtexter, Testtexter texten Testtexte.


Glücklich ist der Tourist, wenn er auf einer Tour ist und in einer Tour
isst.


U und Ü



In Ulm und um Ulm und um Ulm herum. In Ulm, um Ulm und um

Ulm herum. Herr und Frau Lücke gingen über eine Brücke. Da kam
eine Mücke und stach Frau Lücke ins Genicke. Da nahm Herr
Lücke seine Krücke und schlug Frau


Lücke ins Genicke. Weswegen dann Frau Lücke mit der Mücke
und der Krücke im Genicke tot umfiel.


W


Wer nichts weiß und weiß, dass er nichts weiß, weiß mehr als der,
der nichts weiß und nicht weiß, dass er nichts weiß.



Vor Weihnachten wirbeln wunderschöne weiße Schneeflocken wie
weiche wollige Watte über den Waldrand hinweg.


X und CHS




Max wachst Wachsmasken. Was wachst Max? Wachsmasken
wachst Max. Der Wachsmaskenmacher macht Wachsmasken aus
Wachsmaskenwachs.


Z




Zehn zahme Ziegen zogen zehn Zentner Zucker zum Zoo.

Zwanzig Zwerge zeigen Handstand, zehn im Wandschrank, zehn
am Sandstrand. Der Zahnarzt zieht Zähne mit Zahnarztzange im
Zahnarztzimmer.





| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

Die „Zungen Übung“:


• Drücke deine Zunge leicht an die Hinterseite der unteren Schneidezähne. Lies jetzt
einen Absatz aus deinem Buch. Versuche wieder möglichst deutlich zu sprechen,
obwohl sich das was rauskommt, eher wie Gestammel anhört.


• Wechsle die Position. Drücke deine Zunge jetzt leicht an die Hinterseite deiner
OBEREN Schneidezähne, und lies wieder einen Absatz.


• Als Drittes drücke nun leicht deine Zunge links an die Innenseite deiner Backe und
lies wieder einen Absatz. Wiederhole diese Übung auch auf der linken Seite.




• Wortspiele:


Diese Übung trainiert mehr die neuronalen Verknüpfungen, die fürs Sprechen
notwendig sind, also das Hirn. Für diese Aufgabe brauchst du wieder dein Buch
und ein Blatt Papier. Such dir jetzt einen beliebigen Satz aus, wie zum Beispiel:

Die Theorie erkennt hierbei den politischen Prozess an, in dem sich
Machthaber innerhalb von Organisationen befinden, indem sie über
strategische Handlungsoptionen entscheiden.

Lies diesen Satz einmal laut vor.

Jetzt denke dir ein beliebiges Wort aus, im Idealfall eines, das nichts mit dem
Thema des Satzes zu tun hat. Ich wähle das Wort APFEL.

Lese jetzt deinen Satz nochmals laut vor und setze zwischen jedes Wort das Wort,
welches du dir ausgesucht hast.

Die APFEL Theorie APFEL erkennt APFEL hierbei APFEL den APFEL politischen
APFEL Prozess APFEL an, APFEL in APFEL dem APFEL sich APFEL Machthaber
APFEL innerhalb APFEL von APFEL Organisationen APFEL befinden, APFEL
indem APFEL sie APFEL über APFEL strategische APFEL Handlungsoptionen
APFEL entscheiden.

Wiederhole dies ein paar mal und steigere bei jedem Durchgang leicht das Tempo.
Du kannst durch die länge des Wortes die Übung schwieriger machen.

Zum Beispiel:

Die HAUSSTAUBMILBE Theorie HAUSSTAUBMILBE erkennt HAUSSTAUBMILBE
hierbei HAUSSTAUBMILBE den HAUSSTAUBMILBE politischen
HAUSSTAUBMILBE Prozess HAUSSTAUBMILBE an, HAUSSTAUBMILBE in
HAUSSTAUBMILBE dem HAUSSTAUBMILBE sich HAUSSTAUBMILBE
Machthaber HAUSSTAUBMILBE innerhalb HAUSSTAUBMILBE von
HAUSSTAUBMILBE Organisationen HAUSSTAUBMILBE befinden,
HAUSSTAUBMILBE indem HAUSSTAUBMILBE sie HAUSSTAUBMILBE über
HAUSSTAUBMILBE strategische HAUSSTAUBMILBE Handlungsoptionen
HAUSSTAUBMILBE entscheiden.






| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

RHABARBER BARBARA


In einem kleinen Dorf wohnte einst ein Mädchen mit dem Namen

Barbara.

Barbara war in dem ganzen Dorf für ihren ausgezeichneten
Rhabarberkuchen bekannt.



Weil jeder so gerne Barbaras Rhabarberkuchen aß, nannte man sie
Rhabarberbarbara. Rhabarberbarbara merkte bald, dass sie mit

ihrem Rhabarberkuchen Geld verdienen könnte.


Daher eröffnete sie eine Bar. Die Rhabarberbarbarabar.

Natürlich gab es in der Rhabarberbarbarabar viele Stammkunden.

Die bekanntesten unter ihnen, drei Barbaren, kamen so oft in die

Rhabarberbarbarabar um von Rhabarberbarbaras herrlichem
Rhabarberkuchen zu essen, dass man sie kurz

Rhabarberbarbarabarbarbaren nannte.


Die Rhabarberbarbarabarbarbaren hatten wunderschöne dichte

Bärte.

Wenn die Rhabarberbarbarabarbarbaren ihre

Rhabarberbarbarabarbarbarenbärte pflegten, gingen sie zum
Barbier.



Der einzige Barbier der einen Rhabarberbarbarabarbarbarenbart
bearbeiten konnte, wollte das natürlich tun und nannte sich

Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier.



| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

Der Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier kannte von den

Rhabarberbarbarabarbarbaren von Rhabarberbarbaras herrlichen

Rhabarberkuchen und trank dazu gerne mal ein Bier, das er
liebevoll Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbier nannte.



Das Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbier konnte man nur
in einer ganz bestimmten Bar kaufen.



Die Verkäuferin des
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbieres an der

Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbierbar hieß Bärbel.


Nach dem Stutzen des Rhabarberbarbarabarbarbarenbarts geht

der Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier meist mit den

Rhabarberbarbarabarbarbaren in die

Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbierbar zu
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbierbarbärbel um sie mit

zur Rhabarberbarbarabar zu nehmen um mit etwas

Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbier anzustoßen und von

Rhabarberbarbaras herrlichem Rhabarberkuchen zu essen.






























| NIKOLA VODICKA | WWW.TRAUDICHSPRECHEN.AT | [email protected] |

Rhabarber-Barbara - Trau Dich Sprechen - NIkola Vodicka - www.traudichsprechen.at



In einem kleinen Dorf wohnte einst ein Mädchen mit dem Namen Barbara.
Barbara war in dem ganzen Dorf für ihren ausgezeichneten Rhabarberkuchen
bekannt.


Weil jeder so gerne Barbaras Rhabarberkuchen aß, nannte man sie Rhabarberbarbara.

Rhabarberbarbara merkte bald, dass sie mit ihrem Rhabarberkuchen Geld verdienen
könnte.


Daher eröffnete sie eine Bar. Die Rhabarberbarbarabar.
Natürlich gab es in der Rhabarberbarbarabar viele Stammkunden.

Die bekanntesten unter ihnen, drei Barbaren, kamen so oft in die
Rhabarberbarbarabar um von Rhabarberbarbaras herrlichem Rhabarberkuchen zu
essen, dass man sie kurz Rhabarberbarbarabarbarbaren nannte.


Die Rhabarberbarbarabarbarbaren hatten wunderschöne dichte Bärte.

Wenn die Rhabarberbarbarabarbarbaren ihre Rhabarberbarbarabarbarbarenbärte
pflegten, gingen sie zum Barbier.


Der einzige Barbier der einen Rhabarberbarbarabarbarbarenbart bearbeiten konnte,
wollte das natürlich tun und nannte sich Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier.



Der Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier kannte von den
Rhabarberbarbarabarbarbaren von Rhabarberbarbaras herrlichen Rhabarberkuchen
und trank dazu gerne mal ein Bier, das er liebevoll
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbier nannte.



Das Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbier konnte man nur in einer ganz
bestimmten Bar kaufen.


Die Verkäuferin des Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbieres an der

Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbierbar hieß Bärbel.


Nach dem Stutzen des Rhabarberbarbarabarbarbarenbarts geht der
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier meist mit den
Rhabarberbarbarabarbarbaren in die

Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbierbar zu
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbierbarbärbel um sie mit zur
Rhabarberbarbarabar zu nehmen um mit etwas
Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbierbier anzustoßen und von
Rhabarberbarbaras herrlichem Rhabarberkuchen zu essen.

Die „Zungen Übung“:


• Drücke deine Zunge leicht an die Hinterseite der unteren Schneidezähne. Lies jetzt
einen Absatz aus deinem Buch. Versuche wieder möglichst deutlich zu sprechen,
obwohl sich das was rauskommt, eher wie Gestammel anhör1t.
• Wechsle die Position. Drücke deine Zunge jetzt leicht an die Hinterseite deiner
OBEREN Schneidezähne, und lies wieder einen Absatz.
• Als Drittes drücke nun leicht deine Zunge links an die Innenseite deiner Backe und
lies wieder einen Absatz. Wiederhole diese Übung auch auf der linken Seite.
• lese jetzt einen Absatz normal, und stelle fest, wie viel leichter dir das deutliche
Sprechen fällt.
Diese Übung führt zu einer sofortigen Besserung der Aussprache und so zB vor einem
wichtigen Telefonat verwendet werden kann.


Wortspiele:
Diese Übung trainiert mehr die neuronalen Verknüpfungen, die fürs Sprechen notwendig
sind, also das Hirn. Für diese Aufgabe brauchst du wieder dein Buch und ein Blatt Papier.
Such dir jetzt einen beliebigen Satz aus, wie zum Beispiel:


Die Theorie erkennt hierbei den politischen Prozess an, in dem sich
Machthaber innerhalb von Organisationen befinden, indem sie über
strategische Handlungsoptionen entscheiden.


Lies diesen Satz einmal laut vor.
Jetzt denke dir ein beliebiges Wort aus, im Idealfall eines, das nichts mit dem Thema des
Satzes zu tun hat. Ich wähle das Wort APFEL.
Lese jetzt deinen Satz nochmals laut vor und setze zwischen jedes Wort das Wort,
welches du dir ausgesucht hast.

Die APFEL Theorie APFEL erkennt APFEL hierbei APFEL den APFEL politischen APFEL
Prozess APFEL an, APFEL in APFEL dem APFEL sich APFEL Machthaber APFEL
innerhalb APFEL von APFEL Organisationen APFEL befinden, APFEL indem APFEL sie
APFEL über APFEL strategische APFEL Handlungsoptionen APFEL entscheiden.


Wiederhole dies ein paar mal und steigere bei jedem Durchgang leicht das Tempo.
Wiederhole diese Übung auch mit einem anderen Wort. Du kannst durch die länge des
Wortes die Übung schwieriger machen.
Zum Beispiel:
Die HAUSSTAUBMILBE Theorie HAUSSTAUBMILBE erkennt HAUSSTAUBMILBE hierbei
HAUSSTAUBMILBE den HAUSSTAUBMILBE politischen HAUSSTAUBMILBE Prozess
HAUSSTAUBMILBE an, HAUSSTAUBMILBE in HAUSSTAUBMILBE dem
HAUSSTAUBMILBE sich HAUSSTAUBMILBE Machthaber HAUSSTAUBMILBE innerhalb
HAUSSTAUBMILBE von HAUSSTAUBMILBE Organisationen HAUSSTAUBMILBE
befinden, HAUSSTAUBMILBE indem HAUSSTAUBMILBE sie HAUSSTAUBMILBE über
HAUSSTAUBMILBE strategische HAUSSTAUBMILBE Handlungsoptionen
HAUSSTAUBMILBE entscheiden.


Nun wird es Zeit für einen kleinen Zwischenstand. Nimm dafür dein Aufnahmegerät und
lies den Text vom Anfang noch einmal laut vor und hör` dir anschließend deine Aufnahme
an.


Click to View FlipBook Version
Previous Book
Implikasi penggunaan gajet
Next Book
Kit Info Grafik Sekolah Menengah Negeri Johor KIK-J